Wir wollen Schwankungen aussitzen und nie Verluste realisieren. Warum landen dennoch Verluste im allgemeinen Verlusttopf auf der Depotabrechnung?

Lesen Sie hier mehr…

Newsletter_8_2015_Dagg