Anleitung zum Ruhestandplaner

Guten Tag meine Damen und Herren,

seit kurzem finden Sie unseren kostenlosen Ruhestandsplaner auf unserer Internet-Homepage. Mit unserem Brilliant Ruhestandsplaner können Sie sich auf einfache Weise, einen ersten Überblick über Ihre finanziellen Aussichten während Ihres Ruhestands verschaffen. Der Ruhestandsplaner bietet sowohl eine einfache Gegenüberstellung Ihrer Einnahmen und Ausgaben als auch einen Ausblick, wie sich Ihre mögliche Investment-Rente und ihr Vermögen über Ihren Ruhestand hin entwickelt.

In der folgenden Anleitung finden Sie eine Schritt-für-Schritt Erklärung durch unseren Ruhestandsplaner, um vielleicht mögliche Schwierigkeiten oder Missverständnisse zu beseitigen.

Schritt 1: Wo kann ich den Ruhestandsplaner finden?

Wir haben den Ruhestandsplaner in der Fußzeile unserer Webseite platziert, um ein einfaches Auffinden zu ermöglichen.

Sie können den Ruhestandsplaner aber auch direkt über diesen Link besuchen.

Schritt 2: Wie melde ich mich an?

Bevor Sie sich für den kostenlosen Ruhestandsplaner anmelden, können Sie sich ein Bild von unserer Herangehensweise und mehr über das Konzept der Ausgaben-gesteuerten Geldanlage erfahren.

Mit dem Klick auf „Jetzt Testen“ starten Sie den Anmeldungsprozess.

Bitte füllen Sie nun die leeren Felder aus und schließen Sie die Anmeldung ab, damit der Ruhestandsplaner Ihre finanzielle Situation bewerten kann. Keine Sorge, sie können die angegebenen Informationen (bzgl. Ausgaben und Einnahmen) nach der Anmeldung stets verändern und Ihre Situation in verschiedenen Konstellationen und Szenarien berechnen lassen.

Bitte vergessen Sie nicht zur vollständigen Anmeldung, Ihre Registrierung via Mail zu bestätigen. Nur dann können Sie auf die gespeicherten Informationen wieder zugreifen und diese jederzeit verändern.

Schritt 3: Was finde ich auf der Übersichtsseite?

Auf der rechten Seite ihrer Übersichtsseite, finden Sie die Auswertung Ihrer persönlichen Angaben. Dort finden Sie auch den Ruhestandsindex, er symbolisiert wie gut Ihr Ruhestand finanziert ist. Er hilft Ihnen zu erkennen, wie gut Sie im Vergleich zu Ihren Zielen im Ruhestand finanziell aufgestellt sind. Dieser Index aktualisiert sich mit den von Ihnen angegebenen Informationen und zeigt Ihnen, wie weit Ihre erwarteten Ausgaben von Ihren Einkünften sowie Ihrem Investmentvermögen finanziert werden können.

Die Tabelle weiter unten, bildet den Lebensweg Ihrer Ruhestandsplanung ab. Hier simuliert der Rechner, wie sich Ihr Vermögen im Laufe Ihres Ruhestandes entwickeln kann. Zusätzlich bietet der Wert „Portfolio Überlebensdauer“ Aufschluss, wie weit Sie Ihren Ruhestand mit den von Ihnen angegebenen Daten finanzieren können.

Schritt 4: Wo bearbeite ich meine Ausgaben und Einkünfte?

Wie bereits vorher erwähnt, können Sie alle Angaben, die sie während der Anmeldung gemacht haben, ändern. Dazu finden Sie in der Hauptnavigation die Felder „Ausgaben“ und „Einkünfte“.

In dem Ausgaben-Bereich unseres Ruhestandsplaners, können Sie die Ausgaben eingeben, die Sie während Ihres Ruhestandes erwarten. Um Ihnen die Zusammenfassung all Ihrer Ausgaben zu vereinfachen, haben wir bereits die häufigsten Ausgabequellen aufgeführt. Nehmen Sie sich die Zeit und füllen Sie diese Liste sorgfältig aus. Umso genauer die von Ihnen gegebenen Informationen sind, umso exakter ist der Ruhestandsplaner in der Auswertung Ihrer Finanzsituation. Der letzte Reiter bietet Platz für Ihre Wünsche, oder auch das Zusatzbudget. Möglicherweise reichen Ihre Ersparnisse für diese Zusatzausgaben nicht aus. Ihr Lebensstandard sollte deshalb nicht davon abhängen (Beispiel: Reisen, Restaurantkosten, Geschenke, Luxusartikel). Desto geringer Ihre geplanten Mindestausgaben ausfallen, umso mehr Spielraum geben Sie Ihrem Vermögen, für Sie zu arbeiten. Geringe notwendige Mindestausgaben im Vergleich zu den Einkünften, verbessert Ihren Ruhestandsindex und verlängert somit Ihre Portfolio Überlebensdauer, weil ein größerer Anteil Ihres Vermögens ertragreicher investiert werden kann.

In dem Einkünfte–Bereich sind Sie in der Lage, alle erwarteten Einkünfte einzutragen. Geben Sie hier alle Erträge an, die Sie während ihres Ruhestandes erwarten können. Die Werte in der Spalte "Bezeichnung" sind unsere Vorschläge und können beliebig von Ihnen angepasst werden.

Schritt 5: Wie berechne ich meine neuen Angaben

Möchten Sie im Laufe einer Sitzung sehen, wie sich Änderungen ihrer Eingaben bei „Ausgaben“ oder „Einkünfte“ auf das Ergebnis auswirken, können sie mit einem Klick auf „Übersicht“ (Navigation), Ihre finanzielle Lage neu berechnen lassen.

Weitere Informationen zu dem Ruhestandsindex finden sie in dem Bereich „FAQ“. Generelle Informationen bezüglich unserer Zusammenarbeit finden Sie unter „Mehr Infos“.

Lassen Sie sich nicht beirren und probieren Sie den Ruhestandsplaner für Ihre Finanzplanung zum Ruhestand aus. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram