Häufig gestellte Fragen zur Brilliant Vermögensverwaltung

Kann ich auch ein Vermögensverwaltungsdepot für meine Kinder/Enkelkinder eröffnen?

Ja. Solange das Kind minderjährig ist, unterzeichnen die Erziehungsberechtigten gemeinsam für das Kind. Das Depot gehört dem Kind, seine Steuerfreibeträge können angerechnet werden. Sobald das Kind volljährig wird, ist es automatisch allein depotberechtigt und die Zugänge der Erziehungsberechtigten erlöschen. Durch eine zusätzliche Kontovollmacht können Eltern oder Großeltern auch weiterhin Zugang behalten.

Zurück

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram