Die 10 Gebote für finanziellen Erfolg

Finanziell erfolgreich sein, hört sich oft schwerer an, als es ist. Sie können Ihren finanziellen Erfolg sogar durch Ihr eigenes Verhalten beeinflussen. Was Sie allerdings beherzigen sollten sind einige wegweisende Regeln, die Ihnen auf Ihrem Weg zu finanziellem Erfolg helfen können: Die sogenannten “10 Gebote”.

Wer sich daran hält, fährt nicht nur deutlich besser, sondern kann häufig gemachte Fehler vermeiden. Diese mögen für den einen oder anderen recht simpel klingen, doch sind es nicht gerade die kleinen aber feinen Aspekte, die den Unterschied ausmachen? Erfahren Sie im heutigen Artikel mehr über die 10 Gebote des finanziellen Erfolgs.

Die 10 Gebote

  1. Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Finanzen

    Setzen Sie sich mit Ihrer finanziellen Situation auseinander und verschaffen Sie sich einen Überblick über das Thema Geld – so können Sie viel mehr erreichen.

  2. Seien Sie sich Ihrer Ausgangslage bewusst

    Wissen Sie, wie viele Einnahmen und Ausgaben Sie monatlich haben? Wenn nicht, dann sollten Sie das ändern und sich einen finanziellen Überblick verschaffen. Ohne Kenntnisse über diese Punkte machen Sie es sich unnötig schwierig an Ihrem finanziellen Erfolg zu arbeiten.

  3. Setzen Sie sich klare Prioritäten

    Leider geht die Gleichung mit viel Geld verdienen, viel Geld haben und sich viel leisten zu können nicht allzu lange auf, wenn Ihre Ausgaben sich stets mit Ihren Einnahmen decken. Setzen Sie sich Ziele, für was Sie Geld ausgeben wollen und in welchen Bereichen Sie auch getrost auf etwas verzichten und damit sparen können. Tipp: Ein Haushaltsbuch ist hier immer von Vorteil und leicht zu händeln.

  4. Integrieren Sie in Ihre Finanzen ein Kontingent für Rücklagen

    Sind Sie auf unvorhergesehene Kosten nicht vorbereitet, könnte es Sie schnell in eine finanzielle Schieflage bringen. Man sollte ja nie mit dem Schlechtesten rechnen, doch im finanziellen Fall könnte das das Beste sein. Solche Rücklagen schützen Sie nicht nur, Sie ermöglichen Ihnen auch problemlos größere Anschaffungen zu tätigen.

  5. Behalten Sie den Überblick

    Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, verschiedene Konten für unterschiedliche Geldangelegenheiten zu eröffnen oder es vielleicht sogar schon getan? Das ist sehr vorteilhaft, um eine klare Struktur zu schaffen. Wenn Sie mehrere Konten für verschiedene Zwecke haben, fällt die Trennung von Einnahmen, Fixkosten und variablen Kosten sehr viel leichter.

  6. Verstehen Sie die Funktionsweise von Geld

    Sie sollten einen Wissensschatz darüber haben, welche Lösungen für Ihr Geld heute noch gut funktionieren, wie Sie Ihr Geld genauso erfolgreich anlegen können, wie es institutionelle Anleger tun und worauf Sie bei der Anlage in Investmentfonds achten sollten. Tipp: Weiterführende Informationen erhalten Sie dazu auch in meinem Seminar “Geld verstehen – Basiswissen”.

  7. Lassen Sie Ihr Geld für Sie arbeiten

    Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten. Sie können schon bei kleinen Summen beginnen und sich durch sinnvolle Investitionen ein kleines Vermögen erschaffen. Sie wollen mehr als Basics? Dann gehen Sie eine Stufe weiter und erlernen Sie in meinem zweiten Seminar die Wissenschaft des Investierens. Tipp: Das Seminar “Wissenschaft des Investierens”.

  8. Machen Sie Geld zu Ihrem Freund

    Reichtum ist nichts Schlechtes. Machen Sie sich dies bewusst. Oft wird Reichtum mit einer negativen Konnotation verbunden. Dies kann Sie unbewusst auf dem Weg zu mehr Geld hemmen. Machen Sie sich daher bewusst, dass Geld nichts Schlechtes ist, um Ihre innere Haltung zu ändern.

  9. Setzen Sie klare Ziele

    Setzen Sie sich klare Ziele und diese dürfen auch groß sein. Nur dann wissen Sie, worauf Sie hinarbeiten. Hier empfehlen sich auch Visionboards oder Timelines mit Ihren persönlichen Zielen.

  10. Beschäftigen Sie sich mit dem Finanzwesen

    Seien Sie immer bereit etwas zu lernen. Lernen Sie beispielsweise von anderen Menschen, die finanziell erfolgreich sind. Nur wer dran bleibt, wird besser.

 

Nach dem Blick in die Bibel des finanziellen Erfolgs haben Sie sich schon bald ein Grundgerüst für finanziellen Erfolg gebaut. Mit diesen Geboten und einem geschärften Blick in das Finanzwesen können Sie sicher in Ihren Erfolg investieren. Wichtige Informationen, wie Sie Ihr Vermögen in nur vier Schritten erfolgreich aufbauen und Ihren Ruhestand genießen können, finden Sie in meinem brandneuen Finanzratgeber! Jetzt gratis Finanzratgeber ansehen!