Strategie & Märkte

4 Fakten rund um Ihre Vorsorge für die Rente – Terrassenmodell Stufe 2

2019-05-09T17:55:55+02:00

Terrassenmodell Stufe 2: In der zweiten Stufe des Terrassenmodells geht es vermehrt um das gebundene Vermögen und die dazugehörigen Kategorien Vorsorge für das Alter, Anschaffungen und Deckungskapital für bereits laufende monatliche Entnahmen. Erfahren Sie, worauf Sie in der zweiten Stufe achten sollten.

4 Fakten rund um Ihre Vorsorge für die Rente – Terrassenmodell Stufe 22019-05-09T17:55:55+02:00

4 praktische Schritte zur Bildung von Reserven – Terrassenmodell Stufe 1

2019-05-09T17:54:17+02:00

Terrassenmodell Stufe 1: Sie sollten Ihre Ziele bei der Vermögensplanung immer einzeln betrachten, da längst nicht alle gleichwertig sind. Dazu gibt es das Terrassenmodell: Es hilft Ihre Ziele in einzelnen Planungskategorien zu sortieren und so einen besseren Überblick zu verschaffen.

4 praktische Schritte zur Bildung von Reserven – Terrassenmodell Stufe 12019-05-09T17:54:17+02:00

Die ersten Schritte zum erfolgreichen Vermögensplan und finanziellen Erfolg

2019-05-09T17:57:14+02:00

Die Entwicklung eines professionellen Vermögensplans scheint für viele eine unlösbare Aufgabe zu sein. Doch so schwierig ist es gar nicht. Beginnen Sie zunächst einmal mit den vier Elementen, die Ihr Vermögensplan enthalten muss.

Die ersten Schritte zum erfolgreichen Vermögensplan und finanziellen Erfolg2019-05-09T17:57:14+02:00

Das Dreieck der Geldanlage

2019-01-23T17:20:15+02:00

Das magische Dreieck der Geldanlage bezeichnet die Beziehung zwischen Sicherheit, Verfügbarkeit und Rendite eines Finanzprodukts. Für die Wahl des für Sie richtigen Finanzprodukts ist dieses Dreieck entscheidend, daher sollten Sie Klarheit über das magische Dreieck und seine Bedeutung für ihre Geldanlage haben.

Das Dreieck der Geldanlage2019-01-23T17:20:15+02:00

Spekulieren oder investieren?

2018-12-04T20:51:52+02:00

Die Rolle von Kapitalmärkten nimmt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung zu. Immer mehr Menschen beteiligen sich an diesem Markt und wollen ein Stück vom Kuchen abhaben. Doch was ist die beste Methode, um große Gewinne einzufahren und was ist eigentlich der Unterschied zwischen spekulieren und investieren?

Spekulieren oder investieren?2018-12-04T20:51:52+02:00

10 Tipps für ein aufgeräumtes Börsenportfolio

2018-12-04T20:56:27+02:00

Gerade der Handel mit Wertpapieren an der Börse kann zwar eine sehr gute Einnahmequelle sein, birgt aber auch Risiken. Neben einer Risikostrategie ist dafür ein aufgeräumtes Börsenportfolio wichtig - und das nicht nur für Einsteiger. Erfahren Sie hier 10 Tipps für ein aufgeräumtes Börsenportfolio.

10 Tipps für ein aufgeräumtes Börsenportfolio2018-12-04T20:56:27+02:00

Darum profitieren Sie von einer langfristigen Geldanlage

2018-06-04T16:07:46+02:00

Aktien sind sehr beliebt, wenn es um Geldanlage geht. Doch besonders bei der Anlage in Aktien ist es ein großer Unterschied, ob man sie langfristig oder kurzfristig betrachtet. Erfahren Sie in diesem Beitrag, warum und wie Sie von einer langfristigen Geldanlage profitieren!

Darum profitieren Sie von einer langfristigen Geldanlage2018-06-04T16:07:46+02:00