Brilliant in den Medien

Falsche und unprofessionelle Anlageberatung sind hierzulande keine Seltenheit – Beratungsmängel können zu erheblichen Vermögensverlusten führen – Unabhängige und provisionsfreie Honorarberatung macht den Unterschied

Investoren können aus einer Vielzahl von Anlagemöglichkeiten auswählen – Doch viele davon haben mehr mit Spekulation zu tun oder dienen als Wertspeicher – Wer wirklich investieren will, braucht nicht viele Anlageklassen, aber dafür die richtige Strategie

Es gibt zahlreiche Empfehlungen, wie Anleger bessere Ergebnisse erzielen können als der Markt – Doch diese Strategien bergen zum Teil erhebliche Risiken – Wie eine erfolgreiche Anlagestrategie wirklich aussieht

Nachhaltige Investments sind aktuell stark gefragt – Regulatorische Vorgaben dürften die Nachfrage weiter antreiben – Vermögensverwalter Christian Dagg begrüßt ESG-Präferenzabfrage – Strategien bieten Chance auf Outperformance

 

Die Suche nach qualifiziertem Nachwuchs treibt auch die Finanzbranche um – Ein Duales Studium als Sprungbrett für die berufliche Karriere – Unabhängige Honorarberatung als interessanter Arbeitgeber

Unabhängige Beratung ist ein Schlüssel zu einer erfolgreichen Geldanlage – Diese Unabhängigkeit kann aus verschiedenen Gründen heraus aber nicht gegeben sein – Anleger kann das unter dem Strich viel Geld kosten

Auf das derzeitige Marktgeschehen, das durch Inflation, Kriegsangst und Kurseinbrüche bestimmt wird, reagieren viele Anleger mit Angst und Panik – Doch genau das kann den langfristigen Anlageerfolg gefährden – Dabei gibt es einen einfachen Weg, emotionale Entscheidungen zu vermeiden

Beim „Frühjahrsputz“ im Portfolio sollten sich Anleger von altem Ballast trennen – Aus Risikogesichtspunkten sind breit streuende Indizes besser als Einzeltitel – Zweite Expertenmeinung kann Schwächen aufdecken und neue Potenziale heben

Die Unsicherheit an den internationalen Finanzmärkten bleibt hoch – Anleger zweifeln an ihrer Anlagestrategie und agieren unüberlegt – Vermögensverwalter Christian Dagg nennt acht „Leitplanken“, an denen sich Investoren stets orientieren sollten

Angesichts der derzeitigen Unsicherheit an den Märkten setzen Anleger verstärkt auf Gold – Der Grund dafür dürfte in dem Bedürfnis nach einer wertstabilen Anlage liegen – Doch das Edelmetall ist kein Investment wie jedes andere, sondern weist einige Besonderheiten auf

Der Ukraine-Krieg sorgt für Turbulenzen an den internationalen Börsen – Die Nervosität der Anleger nimmt spürbar zu – Aber Disziplin und Besonnenheit werden von den Kapitalmärkten langfristig belohnt

Der Hype um Bitcoin und Co. hält unvermindert an – Doch es gibt kaum einen Grund anzunehmen, dass sich die virtuellen Recheneinheiten als alternative Zahlungsmittel durchsetzen werden – Anleger konnten damit zwar außerordentliche Gewinne erzielen, dennoch spricht einiges gegen ein Investment in Kryptowährungen

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram