Aktuelles der Brilliant Vermögensverwaltung

Einen persönlichen Finanzplan erstellen

von
  • Privates Vermögen

Einen Finanzplan aufzustellen, ist für viele eine lästige Pflicht. Dabei ist es weit weniger kompliziert, als es den Anschein hat. Außerdem bietet es durchaus Vorteile, so früh wie möglich einen Überblick über die eigenen Finanzen zu haben.

Wie umfangreich der Finanzplan sein muss, hängt dabei natürlich auch von Ihren Anforderungen ab. Im Unternehmen ist ein Finanzplan schlicht notwendig, um das Überleben des Unternehmens zu sichern. Warum, wann und wie sie einen Finanzplan als Unternehmer erstellen sollten, das erfahren Sie im heutige Beitrag.

Warum ein Finanzplan erstellt werden sollte

Ein Finanzplan gibt Ihnen einen Überblick über die voraussichtliche finanzielle Entwicklung Ihres Unternehmens. Für Existenzgründer ist ein Finanzplan sogar die Voraussetzung für die Finanzierung mit Fremdkapital. Durch einen guten Finanzplan haben Gründer oder auch Unternehmer die Möglichkeit die Finanzierung von Projekten oder dem Unternehmen zu sichern.

Der Finanzplan gibt aber auch Ihnen als Unternehmer selbst die Sicherheit zu wissen, wie die Finanzierung sich entwickeln kann. Wenn der Plan auf vernünftigen Berechnungen beruht, gibt der Finanzplan die Gewissheit, ob ein Projekt oder eine Geschäftsidee finanziert werden kann. Damit ist der Finanzplan absolut notwendig, um abschätzen zu können, welche Entscheidungen notwendig sind, um das Überleben des Unternehmens zu sichern. Ein guter Finanzplan vermindert das Risiko, dass Kosten nicht bedacht werden oder die Berechnung „aus dem Bauch“ erfolgt.

Wann sollte ein Finanzplan erstellt werden

Ein Finanzplan sollte so früh wie möglich erstellt werden. Er ist Grundlage der unternehmerischen Planung, die ohne die Finanzierung nicht funktionieren kann. Daher verhindert eine frühzeitige Finanzplanung, dass Sie viel Zeit und Geld in eine Idee investieren, die nicht zu finanzieren ist. Außerdem sehen Sie im Finanzplan frühzeitig, ob es in Zukunft finanzielle Schwierigkeiten geben kann und Sie können frühzeitig reagieren.

Was gehört in einen Finanzplan?

In einen Finanzplan gehört ein Plan über die voraussichtlichen Kosten und Einnahmen, diese können nach verschiedenen Quellen aufgeschlüsselt werden. Außerdem muss die kurz-, mittel- und langfristige Liquidität sichergestellt sein und in einem entsprechenden Plan dargestellt werden. In einem Finanzplan sollten Sie die Kosten der Zukunft beachten, wie beispielsweise kommende Investitionen und natürlich eine Reserve für Notfälle. Zusammengefasst sollten Sie im Finanzplan alles aufnehmen, was Ihre finanzielle Lage beeinflussen kann.

Fazit zum Finanzplan

Für Unternehmer ist der Finanzplan verpflichtend, wenn Fremdkapital benötigt wird. Aber auch für Privatpersonen ist ein Finanzplan sinnvoll, um die zukünftige finanzielle Lage beurteilen und rechtzeitig reagieren zu können, wenn sich kommende Probleme abzeichnen. Damit mag Ihnen der Finanzplan wie eine lästige Pflicht erscheinen. Langfristig sparen Sie sich damit aber oftmals bares Geld.

Christian Dagg

Der größte Feind des Anlegers ist häufig der Anleger selbst. Ein unabhängiger Berater bringt den größten Nutzen, wenn er sich zwischen den Anleger und dessen schlimmste Fehlentscheidung stellen kann. Meine Beiträge sollen wie ein Filter für vernünftige Finanzentscheidungen wirken. Ich möchte belastbare Fakten und gesunden Menschenverstand im Zusammenhang mit Finanzthemen in den Vordergrund stellen und versuchen, dies so zu erklären, dass es jeder für sich einordnen kann.

Für Anregungen und Kommentare bin ich immer offen.

Offenlegung: Alle Beiträge dienen der Werbung. Keiner der Inhalte dieses Internetauftritts stellt eine Anlageberatung, Finanzanalyse oder ein Angebot bzw. eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Vertrags oder Wertpapieres dar. Bitte beachten Sie unsere Rechtlichen Hinweise.

Zurück

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram