Aktuelles der Brilliant Vermögensverwaltung

3 Tipps wie man zu einem erfolgreicheren Investor werden kann

von

Es wird immer einfacher, sein Geld zu investieren. Mittlerweile gibt es diverse Apps und Webseiten, über welche man per Knopfdruck investieren und somit auch „schnell reich“ werden kann. Leider ist es nicht so einfach, über einen langen Zeitraum eine gute Rendite zu erwirtschaften, um seine persönlichen Ziele zu erfüllen. Wenn selbst die renommiertesten Fondsmanager nicht in der Lage sind den Markt langfristig zu schlagen, wie sollten es dann Laien schaffen. Aber warum ist es so schwierig ein erfolgreicher Investor zu sein? Zuerst einmal ist der Markt überschwemmt mit Investment-Optionen, wo selbst Marktkenner den Überblick verlieren können. Nun betreten neue und unerfahrene Investoren dieses Umfeld und sind hoffnungslos überfordert, weil sie die verschiedenen Anlageinstrumente nicht voneinander differenzieren können. Zudem sind die Finanzmedien, die vorgeben unerfahrenen Investoren „helfen“ zu wollen, meistens eher kontraproduktiv, da sie von Interessenkonflikten geplagt sind. Ihre Absicht ist meistens nicht Investoren zu helfen, sondern Transaktionskosten auszulösen. Obwohl die Aktienmärkte mit hippen Werbungen und Apps locken, sind sie nicht so benutzerfreundlich wie sie es vorgeben.

Aber der Grund warum die schwerwiegendsten Fehler begangen werden, ist ein ganz natürlicher: „Menschliche Emotionen“

Die Wissenschaften der Finanzpsychologie (Behavioral Finance) untersuchen bereits seit Jahrzehnten genau die emotionalen Fehler, die private Anlagern unbewusst begehen. Laut dem Investmenthaus Vanguard lassen private Investoren, so unbewusst ca. 3% ihrer jährlichen Rendite im Markt liegen. Da zudem diese Fehler unbewusst ausgeübt werden, ist es auch unglaublich schwer diese gezielt auszumerzen.

Daher präsentieren wir Ihnen heute 3 verschiedene Tipps, wie Sie diesen emotionalen Fehlern entgegenwirken können.

Tipp 1: Finden Sie einen Berater

Einen Berater zu haben, der einem in seinen Investment Entscheidungen unterstützt, kann ein guter Schutz gegen emotionales Handeln sein. Investment-Berater und Vermögensverwalter nehmen oft die Rolle eines Coaches ein, in Bezug auf die Investments einer Person. Und wofür haben die meisten Menschen einen Coach, er zeigt einem die Fehler auf, die einem selbst gar nicht erst auffallen. Diese Berater wissen genau, wie sich die Märkte über Zeit verhalten und können sie auch auf die emotionalsten Momente vorbereiten und vor sich selbst beschützen. Dabei geht es nicht nur darum sie davon abzuhalten Fehler zu machen, sondern auch um Sie zu schulen, dass sie bei nächsten Mal besser vorbereitet sind. Wir bei der Brilliant Vermögensverwaltung für den Mittelstand GmbH, verwalten zwar Ihr Investmentvermögen und sorgen dafür, dass Sie gar nicht in der Lage sind diese emotionalen Fehler zu begehen. Trotzdem finden wir es sehr wichtig, unsere Mandanten über Ihr Investment aufzuklären, damit sie die Wichtigkeit hinter der Planung und dem regelbasiertem Investment verstehen.

Tipp 2: Erstellen Sie einen Plan

Es ist wichtig einen finanziellen Lebensplan zu erstellen, der maßgeschneidert an ihre finanziellen Verpflichtungen ist und der die erwartete Wertentwicklung ihrer Investments einplant. Denn dieser schenkt Ihnen genau die Beruhigung, die sie brauchen, wenn ihre Investments zwischenzeitlich an Wert verlieren. Denn Markt-Rückgänge sollten nicht gefürchtet sein, sondern erwartet werden. Wenn ihr Plan diese Rückgänge bereits beinhaltet, können sie genau in diesen Zeiten entspannter auf die Wertveränderungen Ihrer Investments reagieren, weil Sie wissen, dass Ihre Ziele immer noch erreichbar sind. Sie sind somit nicht gezwungen ihre ganzen Investments zu überdenken und daher weniger anfällig für emotionale Fehler. Ein finanzieller Plan hilft gerade in den Momenten, wenn es nicht so gut läuft.

Tipp 3: Informieren Sie sich über die „Geschichte der Märkte“

Was meinen wir denn damit? Ganz einfach: Je mehr sie über die Marktschwankungen der Vergangenheit wissen, umso rationaler reagieren sie auf zukünftige Veränderungen. Und rationales Handeln ist der Schlüssel gegen emotionale Fehler. Je mehr sie sich mit den Märkten auseinandersetzen, desto eher verstehen sie, dass Marktveränderungen temporärer Natur sind. Der Markt schwank, aber langfristig schwankt er sich nach oben. Die Finanzwissenschaften sind sich schon seit langem einig, was die beste Art ist, langfristig zu investieren ist: Kaufen Sie sich einen breit-diversifizierten Indexfond, schließen diesen bei Ihrer Depotbank ein und werfen Sie den Schlüssel weg. Nach 20 Jahren gehen Sie wieder zu Ihrer Bank und lassen Sie Ihn wieder rausholen. Je seltener Sie den Wert Ihres Portfolios kontrollieren, umso weniger emotionale Fehler werden Sie begehen. Viele Studien belegen eine klare Verbindung zwischen der Portfolio-Performance eines Investors und wie oft sie ihr Depot-stand kontrolliert.
Leider fällt das uns Menschen besonders schwer, vor allem wenn das Investmentvermögen unsere Altersvorsorge sicherstellen soll.

Seine Emotionen von seinem Investment zu lösen ist einfacher gesagt als getan. Wenn sie die täglichen Börsennachrichten anschalten oder sich über ihre Lieblings Firma informieren, vergessen sie nicht, einmal innezuhalten und an ihren Plan zu denken, verlieren sie das Ziel ihres Investments nicht aus den Augen. Allein diese kleine Pause könnte Sie langfristig vor den emotionalen Fehlern des Investierens retten. Wenn Sie aber von all dem etwas überfordert sind oder Ihre Zeit lieber anderweitig verbringen, können sie immer Tipp 1 anwenden. Wir würden uns über ein Gespräch mit Ihnen sehr freuen.

Klicken Sie hier, um ein Kennenlerngespräch mit unserem Team zu vereinbaren. Natürlich kostenlos und vollkommen unverbindlich.

Maximilian Worm

Als Finanzberater bei der Brilliant GmbH, führe ich meine Mandanten durch die komplexe Welt der Kapitalmärkte. Während meines Studiums wurde mir bewusst, dass viele uninformierte Anleger den Tücken der Märkte zum Opfer fallen. Mein Ziel ist es, sie mit Wissen und Planung, in ihren finanziellen Zielen zu unterstützen.

Offenlegung: Alle Beiträge dienen der Werbung. Keiner der Inhalte dieses Internetauftritts stellt eine Anlageberatung, Finanzanalyse oder ein Angebot bzw. eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Vertrags oder Wertpapieres dar. Bitte beachten Sie unsere Rechtlichen Hinweise.

Zurück

Weitere Artikel aus der Kategorie

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Uhrzeit Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite LinkedIn Instagram