5 Investment-Tipps für Frauen

So legen Sie Ihr Geld erfolgreich an

Frauen haben andere Stärken als Männer, wenn es um Investments geht. Diverse Studien haben ergeben, dass besonders alleinstehende Frauen klug investieren und am Ende größere Gewinne erzielen als Männer.

Obwohl Frauen in der Regel ein geringeres Einkommen haben als Männer, sind sie in der Lage mehr zu sparen. Dies liegt mitunter daran, dass Frauen ein größeres Sicherheitsbedürfnis haben und nicht so risikobereit sind wie ihre männlichen Artgenossen.

Wir haben die Top 5 Investment-Tipps für Frauen zusammengestellt, die bei dem Einstieg in die Welt der Investments hilfreich sind.

1. Tipp – Werden Sie mutiger und lassen Sie sich beraten

Wenn Sie investieren möchten, dann seien Sie jetzt mutig. Holen Sie sich alle nötigen Informationen ein. Zwei der Gründe gegen Investments, die Frauen häufig angeben, sind diese: Einerseits nicht genügend Wissen und Erfahrung. Andererseits gebe es zu viele Informationen, die Komplexität von finanziellen Investitionen sei einfach zu groß.

Unser Tipp: Lassen Sie sich von einem Finanzexperten beraten. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Möglichkeiten der Investments.

2. Tipp – Warten Sie nicht auf Prinz Charming

Umfragen zeigen, dass viele Frauen die Vorstellung haben, dass sich ein Mann um ihre spätere finanzielle Situation kümmern wird. Laut Studien stehe die zukünftige finanzielle Situation nicht im Fokus der Frauen. Es entsteht sogar eine gewisse Passivität, welche die finanzielle Situation der Frauen sogar verschlechtern kann.

Unser Tipp: Aufgrund des geringeren Einkommens und einer höheren Lebenserwartung, raten wir Ihnen: Verlassen Sie sich nicht einzig auf die Vorsorge eines oder sogar Ihres Mannes. Kümmern Sie sich selbst um Ihre Zukunft!

3. Tipp – Investieren Sie und verbessern Sie die Welt

Frauen sprechen meist besser auf sinnvolle Investitionen an. Sie sollen nicht nur lukrativ sein, sondern auch einen sozialen Nutzen haben. So ist das eigene Geld gut investiert und Sie machen die Welt damit ein Stückchen besser.

Unser Tipp: Wenn Sie dies nun von einer Investition überzeugt, vergleichen Sie die Möglichkeiten. Suchen Sie gezielt nach Investitionsmöglichkeiten, die einen positiven Einfluss auf unsere Welt haben.

 4. Tipp – Investieren Sie regelmäßig und langfristig

Um eine gewisse Sicherheit bei Investitionen zu haben, die für Frauen besonders relevant ist, empfehlen sich regelmäßige Investitionen. Dadurch müssen Sie weder den Markt stetig beobachten, um im bestmöglichen Moment zu kaufen, noch müssen Höhen und Tiefen ausgeglichen werden. Zudem sollten Sie Ihre Investitionen für eine längere Zeit behalten und nicht häufig kaufen und verkaufen. Einerseits sparen Sie dadurch Handelskosten und andererseits sind Sie vor reflexartigen Entscheidungen geschützt, die letztendlich zum Verlust führen können.

Unser Tipp: Zahlen Sie monatlich Geld in Ihr Portfolio ein, anstatt nur einmal oder zweimal im Jahr einen Pauschalbetrag zu investieren. Entscheiden Sie sich langfristig für eine Investitionsmöglichkeit.

5. Tipp – Setzen Sie sich ein Ziel und machen Sie einen Plan

Nichts gibt mehr Sicherheit, als ein festes Ziel und ein gut durchdachter Plan. Da Frauen weniger risikobereit sind und immer an die Absicherung Ihrer Familie denken, ist es wichtig zu wissen, wie hoch die Chancen auf Gewinne stehen, aber auch mit welchen Verlusten eventuell zu rechnen ist.

Unser Tipp: Lassen Sie sich auch hierzu von einem Finanzexperten beraten und informieren Sie sich über Absicherungsmöglichkeiten, sodass auch ein Verlustgeschäft Ihre finanzielle Zukunft nicht gefährdet.

Mit unseren Tipps und den besonderen Stärken der Frauen, wenn es um Investitionen geht, haben Sie nun eine gute Grundlage, um Ihre erste Investition zu tätigen und sich selbst um Ihre finanzielle Zukunft zu kümmern! Sie haben Fragen zum Thema Geld oder Geldanlage? Dann zögern Sie nicht uns anzusprechen und besuchen Sie unsere Events.

Exklusive Events
Wissen, wie Geld funktioniert

Haben Sie das Gefühl, genug über Geld zu wissen? Finden Sie auch, dass man schon in der Schule mehr über den Umgang mit Geld lernen sollte, damit man später im Leben nicht so ausgeliefert ist?

Es gibt zwei Events, die Sie in Ihren Geldentscheidungen unterstützen und Ihnen nicht nur das Basiswissen zum Thema Geld und Anlegen verraten, sondern auch  das große 1×1 der Anlageverwaltung.

2018-07-19T14:59:15+00:00

Neueste Beiträge

Die nächsten Events

Nov 13

Vortrag: Geld verstehen

13. November um 19:00 - 21:15
Düsseldorf
Dez 11

Vortrag: Wissenschaft des Investierens

11. Dezember um 19:00 - 21:15
Düsseldorf

Jetzt Newsletter abonnieren

Als Dankeschön für Ihre Newsletter-Anmeldung, sende ich Ihnen im Nachgang meine aktuelle Checkliste kostenlos per E-Mail zu.
Hinweise: Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Zweck der Erbringung dieses Newsletters verwendet. Es kommt sicher vor, dass Sie dabei auch etwas über mich und meine Arbeit erfahren. Ihre E-Mail-Adresse wird aber niemals für Werbezwecke an Dritte weitergegeben.
close-link